Kräuterkunde



S



SALBEI

Allgemeines: Der Salbei gehört zu den Kräutern, die im Mittelmeerraum heimisch sind. Er gedeiht aber auch in unseren Breiten sehr gut.

Verwendetet Pflanzenteile: In der Heilkräuterkunde werden nur die Blätter verwendet.

Anwendungsbereiche: Bronchien, Hals, Rachen

SCHAFGARBE

Allgemeines: Die Schafgarbe ist gerade bei den Frauen eine beliebte Pflanze, weil sie vielfach eingesetzt wird. Sie wächst bei uns auf fast allen Wiesen und an Wegrändern.

Verwendetet Pflanzenteile: In der Heilkunde wird das ganze blühende Kraut verwendet.

Anwendungsbereiche: Unterleib der Frau, natürliches pflanzliches Progesteron

SCHÖLLKRAUT

Allgemeines: Das Schöllkraut wird von vielen Menschen als Unkraut gehalten, da es sehr oft an Hausmauern oder in der Nähe von Häusern wächst. Schon seit vielen Jahrzehnten ist das Schöllkraut eine beliebte Heilpflanze und hilfreich bei Gallen- und Leberproblemen.

Verwendetet Pflanzenteile: In der Heilkunde werden das blühende Kraut und die Wurzel verwendet.

Anwendungsbereiche: Leber, Galle

SCHWARZKÜMMEL

Allgemeines: Der Schwarzkümmel gilt in seiner Heimat (Ägypten, Asien) als Allheilmittel. Die braunschwarzen Samen enthalten viele ätherische Öle. Diese Samen werden für die Naturheilmedizin verwendet.

Verwendetet Pflanzenteile: In der Heilkunde werden nur die Samen verwendet.

Anwendungsbereiche: Bronchien, Lunge, Darm, Magen

SONNENHUT

Allgemeines: Der Rote Sonnenhut ist eine der bekanntesten Heilpflanzen zus Stärkung des Immunsystems. Er ist in Nordamerika heimisch, wächst mittlerweile aber auch schon bei uns. Die auffälligen violetten Blüten bilden große Köpfchen ähnlich unserer heimischen Margerite.

Verwendetet Pflanzenteile: In der Heilkunde werden das Kraut und die Wurzel verwendet.


STERNANIS

Allgemeines: Der echte Sternanis ist ein bis zu 10 Meter hoch wachsender, immergrüner Baum. Er ist nicht nur ein wohlschmeckender Geschmacksgeber, sondern er hat auch eine ausgeprägte Heilwirkung auf den gesamten Atmungsapparat.

Verwendetet Pflanzenteile: In der Heilkunde werden die Früchte und der Samen verwendet.

Anwendungsbereiche: Bronchien, Verdauung